Neugestaltung mit Regenwasserkonzept Heugäßchen, Nürnberg

Aufgrund der hohen Bodenversiegelung und starken Bodenverdichtung sind die meisten Stadtbäume in den Großstädten krank.

Am Heugäßchen war der Zustand ebenfalls bedenklich.
Das Niederschlagswasser der Stellplätze wurde über Straßeneinläufe ungenutzt in das öffentliche Abwassernetz abgeführt.
Die Bäume standen in engen und verdichteten Pflanzflächen, so dass sie regelmäßig gewässert werden mussten.

In Stockholm hat man dagegen Maßnahmen entwickelt.