Marconisiedlung, Nürnberg

Projektinformationen

  • Kategorie

    Freiraum- und Erschließungsplanung

  • Auftraggeber

    SW Nürnberg GmbH

  • Planungsphasen

    HOAI Lph 1-9

Neubau, Umbau und Sanierung der Sozialwohnanlage Marconisiedlung


Grosser-Seeger & Partner wurde 2014 vom Siedlungswerk Nürnberg damit beauftragt, die Freiraumplanung für einen Neubau in der der Marconisiedlung zu übernehmen (Nachverdichtung Wallensteinstraße) und anschließend, in zwei weiteren Bauabschnitten, die bestehenden Außenanlagen und Parkplatzflächen der gesamten Siedlung zu überarbeiten.

Angrenzend an den Neubau wurde ein Garagenhof mit begrüntem Dach, Regenwasserbewirtschaftungskonzept und zusätzlichen Stellplätzen geplant und die Feuerwehreinfahrten neu angelegt.
Auf den bereits bestehenden Grünflächen wurden, unter Schonung der bewohnten Bestandshäuser und des zu erhaltenden Baumbestandes, die Wege barrierefrei gestaltet und erweitert, Spielplätze neu angelegt, ausgebaut und saniert und überall versickerungsfähige Beläge verwendet.

Zusätzlich wurde ein ganzjährig ansprechendes Pflanzkonzept umgesetzt, bei dem zum Beispiel die Rasenflächen durch versteckte Blumenzwiebeln in wechselnden Farben erblühen. Auch die Zugänge der Bestandshäuser wurden erneuert und mit Sitzgelegenheiten, Fahrradstellplätzen und Beeten ergänzt.

Der Neubau wurde Anfang und der Bauabschnitt II in der Marconistraße Mitte Mai 2017 fertiggestellt. Der dritte Bauabschnitt rund um die Henftlingsstraße wurde Ende April 2018 abgeschlossen.