Neubaugebiet Höfles, Nürnberg

Projektinformationen

  • Kategorie

    Landschafts- und Stadtplanung

  • Auftraggeber

    Schultheiß Projektentwicklung AG

  • Planungsphasen (gem. HOAI)

    Lph. 1-3 für BP + SaP + UB

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 4626 „Höfles Ost“ mit Grünordnung


Die Schultheiß Projektentwicklung GmbH ist an der Entwicklung einer im Flächennutzungsplan enthaltenen Wohnbaufläche interessiert. Sie tat daher bei der Stadt Nürnberg einen Antrag auf Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens gemäß § 12 Abs. 2 BauGB gestellt.
Dem Antrag wurde stattgegeben und ein vorhabenbezogener Bebauungsplan im Regelverfahren aufgestellt.

Ziel der Planung ist die Baurechtschaffung für Doppelhäuser im Nürnberger Knoblauchsland. Parallel zum Bebauungsplan wurde ein Vorhaben- und Erschließungsplan erstellt sowie intensive Zuarbeit zum städtebaulichen Vertrag geleistet.

Schwerpunkte bei der Bebauungsplanerstellung waren die Versickerung des Niederschlagswassers auf eigenen Flächen, der Lärmschutz sowie der Nachweis öffentlicher Grün- und Spielflächen gemäß den Nürnberger Stadtratsbeschlüssen.