Neubau Parkhaus KH Martha-Maria Nürnberg

Projektinformationen

  • Kategorie

    Freiraum- und Erschließungsplanung

  • Auftraggeber:

    Krankenhaus Martha-Maria gGmbH

  • Planungsphasen (gem. HOAI):

    Lph. 1-8

Neubau Parkhaus KH Martha-Maria Nürnberg


Die Neubaumaßnahme des Parkhauses erstreckte sich etwa über ein Kalenderjahr und begann mit der Baufeldräumung (u.a. Baumfällungen) im Februar des Jahres 2015. Um dem hohen Parkdruck während des Bauzeitraumes standzuhalten, wurde ein temporärer Ausweichparkplatz mit etwa 100 Stellplätzen errichtet, welcher nach der Einweihung/Inbetriebnahme des Parkhauses, im Frühjahr 2016 zurückgebaut worden ist. Nach der Inbetriebnahme des Parkhauses im Dezember 2015 wurden auch die Landschaftsbauarbeiten im Umfeld des Parkhauses für das
Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg im Mai 2016 abschlossen. Den Angestellten, Patienten und Besuchern steht neben dem Parkhaus mit 490 Stellplätzen ein Parkplatz mit 100 weiteren Stellplätzen zur Verfügung. Im Umfeld des Parkhauses fand eine Aufwertung des Bestandes statt. Das Büro Grosser-Seeger & Partner betreute die gesamte Neubaumaßnahme in der Landschaftsplanung und in der Objektplanung, incl. Projektsteuerung.