Grünflächenpflege in Bad Kötzting

Projektinformationen

  • Kategorie

    Gebäude- und Freiflächenmanagement

  • Auftraggeber

    Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BIMA)

Erstellung von Plänen / Leistungsverzeichnis für die Grünanlagenpflege für ein EU-weites Vergabeverfahren


Die BIMA benötigte für das Grundstück „Bundesamt für Kartographie und Geodäsie“ in Bad Kötzting ein Bestandsaufmaß aller vorhandenen Flächen. Die Flächengröße beträgt im Gesamten 42.632 m².

Die Liegenschaft ist mit ca. 23 Anlagen / bauliche Anlagen bebaut. Zudem befinden sich auf dem gesamten Gelände hochsensible Geräte, Messbereiche und Messfelder. Diese galt es, sowohl bei der Aufnahme, als auch bei der Erstellung des Leistungsverzeichnisses, besonders zu beachten.

Die Aufnahme der Flächen erfolgte vor Ort manuell sowie digital mit Hilfe einer Totalstation. Anschließend wurden die Daten im CAD-System zusammengefügt, bearbeitet und aufbereitet.

Im Anschluss an die zeichnerischen Arbeiten wurde ein Leistungsverzeichnis mit allen Pflegemaßnahmen erstellt. Aus diesem geht unter anderem hervor, wie und in welchem Umfang die Flächen zu pflegen sind.