Lorenz GRÜN (Alt-)Stadt Nürnberg

Initiiert wurde Lorenz GRÜN anlässlich des Lorenzer Jahresmottos „Schöpfer Gott macht Mensch“ durch die Kirchengemeinde St. Lorenz, in Kooperation mit dem Verein Grünclusiv (deren 1. Vorsitzende Frau Bock ist) im Sommer 2020. Ziel der Aktion war, die Menschen in der Stadt in dieser schnelllebigen Zeit zum Innehalten zu bewegen und gleichzeitig das Bewusstsein für die Schöpfung anzuregen.

Die Aktion wurde von einem künstlerischen und musikalischen Rahmenprogramm begleitet.

Über zwei Wochen lang wurde im September 2020 die Stadt rund um die Nürnberger Lorenzkirche zu einer grünen Oase.

Die Eröffnung mit dem bayerischen Staatsminister Herrn Glauber, dem Nürnberger Oberbürgermeister Herrn König, dem Präsidenten des Landschaftsbauverbandes Herrn Zäh, Frau Pfarrerin Voigt-Grabenstein und, der Vorsitzenden von Grünclusiv, Frau Bock, sowie vielen geladenen Gästen und Passanten fand am 16.09.2020 vor der „grünen Bühne“ am Hauptportal der Lorenzkirche statt.

Kurzandacht zu Lorenz Grün (19. September 2020)
Pfarrerin Claudia Voigt-Grabenstein
Lorenzkantor Matthias Ank

Weitere interessante Artikel zu Lorenz GRÜN finden Sie auf der Grünclusiv-Seite unter Pressespiegel – 2020