Stadt Altdorf b. Nürnberg hat eine neue Gesamtfortschreibung des Flächennutzungsplanes mit integriertem Landschaftsplan

Ein Flächennutzungsplan regelt für das gesamte Gemeindegebiet die sich aus der beabsichtigten städtebaulichen Entwicklung ergebende Art der Bodennutzung. So sieht es das Baugesetzbuch (BauGB) vor. Doch heutzutage scheuen viele Kommunen den Aufwand einer solchen Planung, zumal mitunter ein mehrjähriger Planungsprozess vorausgeht, der frühere Zielsetzungen aufgrund geänderter Rahmenbedingungen schnell veralten lässt.

Die Stadt Altdorf wollte aber nicht auf dieses zentrale Planungsinstrument verzichten und hatte 2016 eine Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes mit integriertem Landschaftsplan (FNP/LP) beschlossen. Das Verfahren wurde dieses Jahr mit unserer fachlichen Unterstützung zu Ende gebracht und der Plan wurde ohne Einwände vom Landratsamt Nürnberger Land genehmigt. Der Planung gingen dabei intensive städtebauliche und landschaftsplanerische Bestandsaufnahmen und Bewertungen durch unser Büro voraus.

Die Stadt wollte sich mit der Planung für ihre weitere nachhaltige Entwicklung zukunftsfähig machen. Dies bedeutete im konkreten Fall kein Mehr an Bauflächenausweisungen, sondern eine Reduktion auf städtebaulich sinnvolle Standorte mit möglichst geringen Auswirkungen auf Natur und Landschaft. Im Ergebnis wurden, im nun seit Juli wirksamen neuen FNP, weniger geplante Bauflächen dargestellt als noch im alten FNP von 1997. Den vielen Aufforderungen zum Flächensparen von unterschiedlicher Seite folgte der Stadtrat beispielhaft mit konkreten Taten.

Neben der Integration wichtiger landschaftsplanerischer Zielsetzungen wurde ein Konzept für Ausgleichs- und Ersatzflächen zum Aufbau eines kommunalen Ökokontos aufgenommen.

Als Nebeneffekt der Planungen konnte die Stadtverwaltung nun auch die digitalen Daten des Flächennutzungsplanes in ihr kommunales, geographisches Informationssystem (GIS) integrieren. Der lästige Gang zum Planschrank oder ins Archiv entfällt, was die tägliche Arbeit enorm erleichtert.

Der neue Flächennutzungsplan mit integriertem Landschaftsplan steht Interessierten auch auf der Homepage der Stadt Altdorf zur Einsicht bereit:
https://www.altdorf.de/seite/de/stadt/041:98/c_10/Flaechennutzungsplan_Verfahren.html

von Team Grosser-Seeger & Partner Allgemein