Wenn aus einer Brachfläche ein Park wird.
Neue Grünfläche am Nordostbahnhof.

Am Nordostbahnhof heißt es ab diesem Sommer: „Ab ins Grüne!“, denn die neue Grünfläche mit Spielplatz, zwischen Nordostbahnhof und Leipziger Platz, ist fertig und wird noch diesen Sommer eröffnet.

Um allen Altersklassen gerecht zu werden, hatte die Stadt Nürnberg, im Zuge einer Bürgerbeteiligung, in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und unserem Büro im April 2019 einen Bürger-Workshop abgehalten, bei dem die Anwohner und ihre Kinder der angrenzenden WBG-Siedlung und der Neubausiedlung eigene Ideen einbringen konnten. So entstand ein individueller und abwechslungsreicher Spielplatz, der für alle Kinder bis 14 Jahren etwas zu bieten hat. Bei der Planung wurde aufgrund der Lage, am viel befahrenen Leipziger Platz und der angrenzenden Bahnschienen, besonders auf die Sicherheit geachtet, indem die Fläche durch einen Zaun mitsamt ansprechender Begrünung als Sicht-/ Lärmschutz umgeben ist. Auch die einzigen zwei Zugänge auf den gegenüberliegenden Seiten der befahrenen Straßen, schützen die Kinder vor dem Verkehr.

Die restliche Grünfläche wurde so gestaltet, dass auch für die Erwachsenen genügend Platz zum Erholen und Entspannen zur Verfügung steht. Für angenehmen Schatten und ein besseres Klima sorgen 26 neue Baumpflanzungen, die mit einer Mindestqualität 18 – 20 cm Stammumfang auf der gesamten Fläche verteilt stehen.

von Team Grosser-Seeger & Partner Projekte