Eröffnung des Platzes am Beethovendenkmal

Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven wurde der Platz rund um sein Denkmal von der Stadt Nürnberg saniert und modernisiert. Der Entwurf kam von Joma Landschaftsarchitekten und Grosser-Seeger & Partner übernahmen die Leistungsphasen 5-8.

Bei der Umgestaltung bekam das Denkmal des berühmten Komponisten einen präsenteren Platz und blickt nun in Richtung Stadt. Hinter seinem Rücken laden die neu gestalteten Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein und bieten gleichzeitig einen wunderbaren Blick auf die unterhalb des Platzes liegende Hallerwiese.

Am 21.07.2020 wurde der Platz nun offiziell durch Vertreter der Stadt und des Servicebetriebs öffentlicher Raum eröffnet.
Mehr zur Eröffnung lesen Sie hier.

von Team Grosser-Seeger & Partner Allgemein

Wenn aus einer Brachfläche ein Park wird.
Neue Grünfläche am Nordostbahnhof.

Am Nordostbahnhof heißt es ab diesem Sommer: „Ab ins Grüne!“, denn die neue Grünfläche mit Spielplatz, zwischen Nordostbahnhof und Leipziger Platz, ist fertig und wird noch diesen Sommer eröffnet.

Um allen Altersklassen gerecht zu werden, hatte die Stadt Nürnberg, im Zuge einer Bürgerbeteiligung, in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und unserem Büro im Dezember 2019 einen Bürger-Workshop abgehalten, bei dem die Anwohner und ihre Kinder der angrenzenden WBG-Siedlung und der Neubausiedlung eigene Ideen einbringen konnten. So entstand ein individueller und abwechslungsreicher Spielplatz, der für alle Kinder bis 14 Jahren etwas zu bieten hat. Bei der Planung wurde aufgrund der Lage, am viel befahrenen Leipziger Platz und der angrenzenden Bahnschienen, besonders auf die Sicherheit geachtet, indem die Fläche durch einen Zaun mitsamt ansprechender Begrünung als Sicht-/ Lärmschutz umgeben ist. Auch die einzigen zwei Zugänge auf den gegenüberliegenden Seiten der befahrenen Straßen, schützen die Kinder vor dem Verkehr.

Die restliche Grünfläche wurde so gestaltet, dass auch für die Erwachsenen genügend Platz zum Erholen und Entspannen zur Verfügung steht. Für angenehmen Schatten und ein besseres Klima sorgen 26 neue Baumpflanzungen, die mit einer Mindestqualität 18 – 20 cm Stammumfang auf der gesamten Fläche verteilt stehen.

von Team Grosser-Seeger & Partner Projekte

Spatenstich in der Kleingartenanlage Ideal mit Oberbürgermeister König

Am Donnerstag, den 02.07.2020, anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Stadtverbands Nürnberg der Kleingärtner e.V., fand der feierliche Spatenstich für die Erweiterung der Kleingartenanlage Ideal in Röthenbach-Ost statt.

Das Büro Grosser-Seeger & Partner betreut seit August 2019 die Leistungsphasen eins bis neun.

Herr Barczyk, der die Bauleitung durchführt, konnte den geladenen Gästen um Oberbürgermeister Marcus König und dritten Bürgermeister Christian Vogel eine Baustellenführung geben.

Die Bauphase des 4,5ha großen Bearbeitungsgebiets ist seit Anfang des Jahres in vollem Gange. Im Vorfeld der Baumaßnahme wurden die artenschutzrechtlichen Belange geprüft und zum Schutz der Zauneidechse 13 Reptilienmeiler vor Baubeginn erstellt. Neben einer Haupterschließung aus Asphalt und den untergeordneten Wegen werden alle 52 neuen Parzellen mit einem Strom- und Wasseranschluss versehen. Heimische Obstgehölze und bienenfreundlich Ansaaten mit Regionalsaatmischungen gliedern die neue Kleingartenanlage in den Bestand sehr gut ein.

von Team Grosser-Seeger & Partner Allgemein